Fassadengeüst W09 Am Zollhafen 15, Mainz

Bauvorhaben:   Am Zollhafen 15, Mainz

Erstellung eines ca. 15.000 m² großen Fassadengeüst W09, dass an die einzigartige Geometrie des Gebäudes angepasst wurde. Um eine sichere Herstellung des Rohbaus sowie der Blechfassade zu gewährleisten, wurde das gesamte Gerüst umlaufen mit 0,36 m Gerüstkonsolen + Innengeländern errichtet. Für das Verlegen und die Last Abtragung der horizontal versetzen Fertigteilbalkone, wurden insgesamt ca. 5.300 m² Modulgerüst als Trag – / Arbeitsgerüst verbaut. Ebenso wurden schwere Traggerüste aus HE – B Trägern montiert um hohe Lasten zu Überbrücken. Für einen Effektiven und Sicheren Personen und Materialtransport wurden 2 Personen / Lastenaufzüge aufgestellt, die im Zuge des Baufortschritts umgesetzt wurden. Des Weiteren kamen 8 Lastenbühnen und mehrere Raumgerüste zum Einsatz.

Auftraggeber:   Adolf Lupp GmbH & Co. KG und Pandion Zollhafen GmbH

Ausführungszeit von 2019 – steht noch

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.